Ist mein Unternehmen sicher?


Machen Sie selbst den Test.

Gehen sie zu Ihrem Altpapierbehälter, und zwar kurz vor dessen Entleerung durch den Entsorger. Falls sie dort auch nur ein Stück Papier finden, dass dort nichts verloren hat (also mit personsbezogenen Daten, von wem auch immer), habe sie ein Datenschutzproblem und dringenden Handlungsbedarf!!

Denn ihr Altpapierentsorungsunternehmen ist vermutlich kein professioneller Aktenvernichter. Somit gelangen ihre schützenswerten Daten in den Sekundärrohstoffmarkt. Dies bedeutet Kauf und Verkauf über mehrere Zwischenhändler. Die Ladung wird mehrmals umgeladen und jedes Mal gehen Zettel verloren. Bis das Dokument in die Wiederverwertung der Papierfabrik gelangt, hatte bereits eine große Anzahl von unbefugten Personen die Möglichkeit, ihre Schriftstücke durchzulesen (LKW-Fahrer, Staplerfahrer, sonstige Personen am Gelände).

Beachten Sie dabei, dass ein mehrmals händisch zerissenes Stück Papier immer noch nicht ausreichend vernichtet ist.

Gerne erstellen wir Ihnen eine kostenlose Datenschutz- und Sicherheitsanalyse, über die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen.